Die BORYNKAS

BORYNKAS sind Fabelwesen, die seit Urzeiten im Herzen der Kleinen Karpaten am Fuße der Burg Pajštún leben.
Obwohl sie die Menschen über alles lieben, wurden sie in der Vergangenheit nicht gesichtet, da es zwischen BORYNKAS und Menschen keinen Vermittler gab. Dies ist nun anders, denn sie haben an einem schönen Herbsttag Sarah in ihrem Garten besucht und sich mit ihr angefreundet.
 

Die BORYNKAS erzählten ihr, dass sie überall dort zu finden seien, wo gute Menschen mit Pflanzen zusammenleben. Besonders gerne haben sie Gärten, aber auch Terrassen, Balkone und Blumentöpfe. Sie brauchen zum Leben unbedingt wenigstens eine Pflanze, um die sie sich liebevoll kümmern. Dort wo BORYNKAS sich heimisch fühlen, gedeihen Blumen besonders prächtig und die Bäume tragen größere und süßere Früchte. Wo es keine Pflanzen gibt, werden die BORYNKAS sehr unglücklich.


BORYNKAS sind sehr modebewusst und tragen leidenschaftlich gerne Ohrringe, die ausgewechselt werden können. Öffnungen in ihren Hüten oder Mützen dienen zur zusätzlichen Dekoration mit Schnittblumen oder Ästen.


In liebevoller Handarbeit fertigt Sarah die Bildnisse der BORYNKAS aus Erde, Wasser, Sonne und Feuer. Die BORYNKAS – einmalig wie die Menschen – sind bis ins kleinste Detail handgemachte Originale. Sie sind geeignet für Gärten, Terrassen, Balkone und Dekorationen für Wohnungen. Für Pflanzenliebhaber bieten BORYNKAS die Möglichkeit ihre Pflanzenwelt durch ein verspieltes Kunstwerk zu ergänzen. BORYNKAS bereichern einen schönen Garten, der durch BORYNKAS noch schöner wird. Sie verleihen Ihrem Garten oder Ihrem Balkon das gewisse Extra. Gestalten Sie Ihren Garten individuell mit einem kleinen Kunstwerk und mit einer eigenen individuellen Geschichte.  


BORYNKAS – Fabelwesen aus Natur und Garten – werden aus Ton bzw. Porzellan gestaltet.


Bei der Herstellung der BORYNKAS aus keramischer Tonerde wird außer einer Halbkugel keine Form verwendet. Da Porzellan sehr gerne in die Form gegossen wird, stellte Sarah einige Formen her, in die die BORYNKAS aus Porzellan gegossen werden. Auch die weitere Verarbeitung ist reine Handarbeit. Aus diesem Grund kann keine identische BORYNKA nochmal hergestellt werden. Es werden nur ökologische Farben und Glasuren verwendet.  Das Glasieren und Brennen mit bis zu 1250°C macht sie wetterfest. Die BORYNKAS sind ca. 20 – 35 cm groß und ca. 1-2 kg schwer.


Jede BORYNKA hat einen Namen und wird mit einem Echtheit-Zertifikat mit Katalognummer und einem Stück Heimat (Holzstückchen, Erde, Blumensamen) in die neue Familie übergeben. Über Berichte, wie es Ihrem neuen Familienmitglied geht, freut sich Sarah ganz besonders.


Das Zertifikat garantiert die Einmaligkeit und die Echtheit des Kunstwerkes und macht somit jeden Garten oder Balkon zu einem Unikat.

 

Kontakt

Danke für Logo, Piktogramme, Ornamente, Zeichnungen, Beratung und Unterstützung an:

Liquid - Agentur für Gestaltung - Augsburg

Burg Pajštún Zeichnung Burg Pajštún
Sie haben einen Adblocker installiert. Diese Web App kann nur mit einem deaktivierten Adblocker korrekt angezeigt und konfiguriert werden.
Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Atelier Pavillon 350 - BORYNKA

Anrufen

E-Mail